e46fanatics.de - Das BMW Forum für alle E46 Fahrer  

e46fanatics - Home / Forum Heutige Beiträge Wallpaper E46 Wiki Showroom twitter RSS Feed
Zurück   e46fanatics.de | Das BMW Forum für alle E46 Fahrer > Technik & Tuning Forum > Alternative Kraftstoffe

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.10.2011, 23:15   #18
..:: Elite-Member ::..

 
Benutzerbild von Icefeldt

 
Fahrzeug: E46 320i Limo FL @ LPG
Registriert seit: 27.06.2011
Beiträge: 5.203




Onlinezeit: 2 Monate 3 Wochen 23 Stunden 34 Minuten 14 Sekunden

Standard

BRC P&D - BMW 325xiA geht an Ampel aus

da kamen von ihm (V8Gaser) halt so aussagen wie:

Zitat:
Sieht so aus als hätte er es ohne Inliner versucht - und ohne Erfolg. Ich hab da nicht umsonst lange dran getüftelt :-)
Zitat:
Der wurde ohne Inliner gemacht und wird so nieee 100% laufen. Lass dir nix erzählen ...
Ich will ihn hier nicht schlecht reden oder so.
Sondern halt nur mal aufzeigen, dass es in diesem Fall nicht gestimmt hat was er sagte.
Der Wagen lief dann ohne Probleme (bis heute noch)

Und auch andere bekommen einen Einbau einer Gasanlage ohne Inliner hin.
Frag mich ob die auch so lange "getüftelt" haben
Icefeldt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 00:45   #19
..:: Elite-Member ::..

 
Fahrzeug: -
weitere(s) Fahrzeug(e):
F01 740xD, X5 e53 3.0d
Registriert seit: 01.07.2010
Ort: Rhein Main
Beiträge: 1.555




Onlinezeit: 1 Monat 6 Tage 30 Minuten 5 Sekunden

Standard

Hi, ich verstehe was du meinst. Ich kann aber auch die Sicht der Jungs vom LPGForum verstehen. Weil...

Du hast 500 Euro mehr gezahlt als anderswo. Dafür hat man dich mit nem Auto heim geschickt, dass mehrfach an der Ampel ausgegangen ist und anfänglich auch noch furchtbar ausgesehen hat. Da läuteten natürlich die Alarmglocken der Jungs, denn dein Umrüster hat sich von Anfang an nicht mit Ruhm bekleckert. Wer wird bei sowas damit rechnen, dass ein Könner am Werk war

Zudem wirkt es so, als wären die Einblaspunkte bei dir sehr hoch gesetzt worden (wobei ich den Einblaspunkt nur an einem Zylinder "erahnen" konnte). Daraus haben die Jungs wohl abgeleitet, dass kein Könner am Werk war. Dein Hilferuf (Auto geht aus) klang zudem wie die unzähligen Hilferufe anderer User, deren M54 ebenfalls ohne Inliner umgerüstet worden sind. Bei vielen half nur die Nachrüstung der Inliner.

Wie du vllt. schon weisst verfügt der M54 über seperate Luftkanäle für den Leerlauf. Diese enden erst ganz unten - also am Kopf. Nun ist es theoretisch so, dass durch die großen Kanäle im Leerlauf gar keine Luft strömt - dort wird aber bei dir das Gas eingeblasen - wie kommt also dein Gas gescheit in den Brennraum? Wie verhalten sich die Werte? Wie verhält sich der Verbrauch? Wie spontan spricht dein Motor aufs Gas an?

Das ist der Grund warum es häufig zu Rucklern, Drehzahlproblemen, verzögerter Gasannahme oder zum Absterben des Motors kommt (wie anfänglich bei dir). Das ist wiederum der Grund warum V8Gaser so lange getüftelt hat. Er hat mir mal geschildert wie er anhand einer zweiten Ansaugbrücke unzählige Einblaspunkte ausprobiert hat, bis er zufrieden war. Dabei ging es um sein eigenes Auto. Ich kann mir bei weitem nicht vorstellen, dass dein Umrüster so sorgfältig vorgegangen ist. Vllt. legt ihr beiden zweierlei Maß an... ich weis es nicht.

Wie auch immer - wenn bei dir alles funktioniert - bestens . Ich finde es aber etwas daneben , dass du die Kommentare der Jungs als "Eiergeschaukel" abtust. Die Jungs haben versucht dir zu helfen -> Diagnose anhand von Bildern -> Beratung übers Internet -> alles für lau.
Im übrigen habe ich nirgendwo die Behauptung vorgefunden, dass V8Gaser der einzige sei der eine Umrüstung ohne Inline beherrsche...

MfG

Geändert von silyb0y (14.10.2011 um 01:03 Uhr).
silyb0y ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 08:29   #20
..:: Elite-Member ::..

 
Benutzerbild von Icefeldt

 
Fahrzeug: E46 320i Limo FL @ LPG
Registriert seit: 27.06.2011
Beiträge: 5.203




Onlinezeit: 2 Monate 3 Wochen 23 Stunden 34 Minuten 14 Sekunden

Standard

Zitat:
Zitat von silyb0y Beitrag anzeigen
Du hast 500 Euro mehr gezahlt als anderswo.
Das war der 325xi von meinem Vater. Bei meinem 320i habe ich dann bei einem anderen Umrüster 600€ weniger gezahlt als er. Und da lief es auch gleich

Zitat:
Zitat von silyb0y Beitrag anzeigen
Dafür hat man dich mit nem Auto heim geschickt, dass mehrfach an der Ampel ausgegangen ist und anfänglich auch noch furchtbar ausgesehen hat.
Naja, mehrmals = 4 mal in 3 Tagen.
Von daher kann ichs ein bisschen verstehen, wenn es dem Umrüster nicht gleich aufgefallen ist. Aber bleiben durfte dieser Zustand natürlich nicht


Zitat:
Zitat von silyb0y Beitrag anzeigen

Wie du vllt. schon weisst verfügt der M54 über seperate Luftkanäle für den Leerlauf. Diese enden erst ganz unten - also am Kopf. Nun ist es theoretisch so, dass durch die großen Kanäle im Leerlauf gar keine Luft strömt - dort wird aber bei dir das Gas eingeblasen - wie kommt also dein Gas gescheit in den Brennraum? Wie verhalten sich die Werte? Wie verhält sich der Verbrauch? Wie spontan spricht dein Motor aufs Gas an?
Jop ist mir bekannt.
Beide BMWs laufen wie gesagt ohne Probleme. Gute Gasannahme, keine Aufflligen Verbäuche. Werte kann ich nicht beurteilen, da ich nur Endkunde bin ^^

Zitat:
Zitat von silyb0y Beitrag anzeigen
Zudem wirkt es so, als wären die Einblaspunkte bei dir sehr hoch gesetzt worden (wobei ich den Einblaspunkt nur an einem Zylinder "erahnen" konnte). Daraus haben die Jungs wohl abgeleitet, dass kein Könner am Werk war. Dein Hilferuf (Auto geht aus) klang zudem wie die unzähligen Hilferufe anderer User, deren M54 ebenfalls ohne Inliner umgerüstet worden sind. Bei vielen half nur die Nachrüstung der Inliner.
MfG
Dann sollte sie mit so aussagen wie: "Der wird so zu 100% nie laufen!" etwas vorsichtiger sein, meiner Meinung nach.

Zitat:
Zitat von silyb0y Beitrag anzeigen
Ich finde es aber etwas daneben , dass du die Kommentare der Jungs als "Eiergeschaukel" abtust. Die Jungs haben versucht dir zu helfen -> Diagnose anhand von Bildern -> Beratung übers Internet -> alles für lau.
Das eine hat mit dem anderen ja nix zu tun.
Sicherlich haben die Jungs 1000x mehr Erfahrung mit Gasanlagen als ich.
Nur es entsteht halt bei mir der Eindruck (übers gesamte Board hinweg gesehen), dass es ein paar User gibt, die sich ständig gegenseitig loben. mUss jeder für sich selbst entscheiden wie er das bewerten will.

Zitat:
Zitat von silyb0y Beitrag anzeigen
Wie auch immer - wenn bei dir alles funktioniert - bestens .
Jepp das ist was am Ende zählt.


Hier btw. die 2 Anlagen:

325xiA mit BRC von meinem Vater von Umrüster 1:



Prins VSI von meinem 320i von Umrüster 2:



(finde meinen 600€ günstigeren Einbau auch hübscher + lief von ersten Tag an problemlos )
Icefeldt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 16:29   #21
..:: Elite-Member ::..

 
Fahrzeug: -
weitere(s) Fahrzeug(e):
F01 740xD, X5 e53 3.0d
Registriert seit: 01.07.2010
Ort: Rhein Main
Beiträge: 1.555




Onlinezeit: 1 Monat 6 Tage 30 Minuten 5 Sekunden

Standard

Zitat:
Zitat von Icefeldt Beitrag anzeigen
Dann sollte sie mit so aussagen wie: "Der wird so zu 100% nie laufen!" etwas vorsichtiger sein, meiner Meinung nach.
Woher weisst du denn nun, dass deiner 100% läuft? Du hast am Ende deines Threads angekündigt, deine Einstellungen prüfen zu lassen. Du hattest die Befürchtung, dass dein Umrüster das Problem durch umschalten auf Benzin kaschiert hat. Du hast dich dann aber nicht mehr gemeldet...

Zitat:
Das eine hat mit dem anderen ja nix zu tun.
Sicherlich haben die Jungs 1000x mehr Erfahrung mit Gasanlagen als ich.
Nur es entsteht halt bei mir der Eindruck (übers gesamte Board hinweg gesehen), dass es ein paar User gibt, die sich ständig gegenseitig loben. mUss jeder für sich selbst entscheiden wie er das bewerten will.
Ein haufen Leute haben dir einen Gefallen getan. Umsonst. Anstatt eines Dankes ziehst du pauschal über die her. Sicher kannst du für dich selbst entscheiden wie du das wertest. Öffentlich über die herzuziehen ist was anderes.

Hier findet man auch einen haufen Leute die sich ständig gegenseitig loben Wird das irgendwie negativ aufgefaßt?

Vllt. hattest du ein Negativerlebenis. Ich habe die Leute ein wenig anders erlebt. Die kritisieren sich sehr wohl gegenseitig. Hat ein Umrüster ein technisches Problem wird öffentlich darüber diskutiert. Obgleich ich niemanden persönlich kenne und bei niemandem habe umrüsten lassen, hat man mich sogar per PN beraten, Fotos von Umbauten geschickt und mir Kleinteile angeboten (zum Großhändlerpreis). Ein Bekannter von mir hatte ein Problem bei der Selbstumrüstung seines Wagens und bei der anschließenden Eintragung (KFZ Meister). Ich habe daraufhin jemanden im LPG-Forum kontaktiert. Dieser meinte nur -> gib ihm meine Telefonnummer. Ich erklär ihm das alles am Telefon...

Hättest du jetzt erwartet, dass die Leute dort übereinander herfallen? Die Leute kennen sich und ihre Umbauten und gehen entsprechend miteinander um. Wenn man das als Eiergeschaukel wertet... sorry aber das klingt paranoid und erinnert mich sehr stark an ein bestimmtes LPG Forum. Dort wurde ich aufgrund meiner Mitgliedschaft im LPGForum.de gebannt! Dabei habe ich gegen keinerlei Regel verstoßen. Ich habe noch nicht mal einen einzigen Post verfaßt Ich habe allerdings Emails mit bösen Beschimpfungen erhalten - weil ich im LPGForum.de Mitglied bin. Ich kann echt nur hoffen, dass du dort nicht Mitglied bist...

Ich habe neulich im E46Forum.de über das E46fanatics.de geschrieben (Virus). Prompt wurde Gelächter verbreitet, der Thread grundlos beendet und ohne Nennung von Gründen gesperrt. Feindschaften gibts wohl überall...

Hier deine Anlage


Hier eine Umrüstung vom V8Gaser:


Ich hoffe, dass das Foto angezeigt wird. Wie man hoffentlich sieht, sieht man von der Anlage fast gar nix. Eine Umrüstung die es verhindert, dass man ohne große Probleme die Zündkerzen wechselt... nicht gut...

MfG

Geändert von silyb0y (14.10.2011 um 16:42 Uhr).
silyb0y ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 16:49   #22
..:: Elite-Member ::..

 
Benutzerbild von Icefeldt

 
Fahrzeug: E46 320i Limo FL @ LPG
Registriert seit: 27.06.2011
Beiträge: 5.203




Onlinezeit: 2 Monate 3 Wochen 23 Stunden 34 Minuten 14 Sekunden

Standard

nope wird kein Bild angezeigt.

Ich nehme aber mal an / meine schonmal ein Bild davon gesehen zu haben, dass es eine Umrüstung ist, bei der die Einspritzdüsen usw. unsichtbar unter der Motorabdeckung verbaut wurden.

Einserseits schön das er sich die Mühe gemacht hat.
Andererseits ist mir "solch ein Unterschied" es dann nicht wert ein paar hundert Kilometer zu fahren. Ob ich nun das Rail und die Einspritzdüsen sehe oder nicht, macht für mich als Endnutzer nicht wirklich einen Unterschied. Klar zeigt es dann schon den "Wert aufs Detail"-Anspruch des Umrüsters.

______________________________________________________

Umschaltung beim 325xi auf Benzin erfolgt nicht.
Kein erhöhter Benzinverbrauch, Gasdüsen hören nicht auf einzuspritzen im Leerlauf. (und ein Dual-Betrieb von Gas & Benzin gleichzeitig wäre höchst illegal)
_______________________________________________________

Zitat:
Ein haufen Leute haben dir einen Gefallen getan. Umsonst. Anstatt eines Danks ziehst du über die her. Sicher kannst du für dich selbst entscheiden wie du das wertest. Öffentlich über die herzuziehen ist was anderes.
Ich zieh nicht drüber her, dass sie mir geholfen haben. Dafür bin ich schon dankbar. Ich finde es nur sehr Schade, dass Aussagen getroffen wurden, die so wohl absolut nicht zutreffend waren und es so dargestellt wurde, als gäbe es keine andere Möglichkeit als dass diese doch zutreffend wären.

Btw.: Würde ich dort in der Nähe wohnen, hätte ich meinen Umbau wohl auch bei V8Gaser machen lassen.
Icefeldt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 17:19   #23
..:: Elite-Member ::..

 
Fahrzeug: E46
Registriert seit: 11.06.2011
Beiträge: 2.417




Onlinezeit: 1 Monat 1 Woche 6 Tage 10 Stunden 44 Minuten 34 Sekunden

Standard

Dazu muss man dann aber auch nicht Keihin Düsen verwenden und ne Prins kaufen, geschweige denn zu nem speziellen Umrüster.
Wären meine Filter und das STG schwarz, sähe es aus wie bei Dir




Und wenn man sich das Ergebnis der Untersuchungen an der Ansaugbrücke vom V8Gaser anguckt, sieht man recht schnell das es da keine wissenschaftlichen Experimente zu gab. Da steht auf jeder Einblaspunkt ein wenig anders als der nächste. Laufen tuts freilich problemlos.
leinad78 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2011, 00:11   #24
..:: Elite-Member ::..

 
Benutzerbild von Icefeldt

 
Fahrzeug: E46 320i Limo FL @ LPG
Registriert seit: 27.06.2011
Beiträge: 5.203




Onlinezeit: 2 Monate 3 Wochen 23 Stunden 34 Minuten 14 Sekunden

Standard

Zitat:
Zitat von leinad78 Beitrag anzeigen
Dazu muss man dann aber auch nicht Keihin Düsen verwenden und ne Prins kaufen, geschweige denn zu nem speziellen Umrüster.
wat? O_o


Zitat:
Zitat von leinad78 Beitrag anzeigen
Und wenn man sich das Ergebnis der Untersuchungen an der Ansaugbrücke vom V8Gaser anguckt, sieht man recht schnell das es da keine wissenschaftlichen Experimente zu gab. Da steht auf jeder Einblaspunkt ein wenig anders als der nächste. Laufen tuts freilich problemlos.
also doch keine so große Magie?!
Icefeldt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2011, 11:19   #25
..:: Elite-Member ::..

 
Fahrzeug: E46
Registriert seit: 11.06.2011
Beiträge: 2.417




Onlinezeit: 1 Monat 1 Woche 6 Tage 10 Stunden 44 Minuten 34 Sekunden

Standard

Ach quatsch, wo soll da auch Magie herkommen bzw Einfluss finden.

Er hats recht clever gelöst, 100€ war die Arbeit im Grunde aber nicht Wert bzw ist der Stundenlohn dann schon ganz ordentlich.

Aber so ist das im Leben, Forschung&Entwicklung kostet halt am meisten
leinad78 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2011, 15:44   #26
..:: Elite-Member ::..

 
Fahrzeug: -
weitere(s) Fahrzeug(e):
F01 740xD, X5 e53 3.0d
Registriert seit: 01.07.2010
Ort: Rhein Main
Beiträge: 1.555




Onlinezeit: 1 Monat 6 Tage 30 Minuten 5 Sekunden

Standard

Hi Leinad. Echt NICE gelöst! Ohne genaueres hingucken sieht man fast nix

Da stellt sich natürlich die Frage... warum nimmt ein Umrüster Geld vom Kunden und löst es NICHT so schön wie etwa bei dir. Was ich beim Icefeldt auch nicht so chic finde ist, dass der Filter übern Abgaskrümmer baumelt. Da ist es verdammt heiß.

Lass uns mal ehrlich sein. Am Ende kochen alle Umrüster auch nur mit Wasser. Sind ja keine wunderhaften Ingenieure oder so sondern i.d.R. einfache Mechaniker. Was sich zwischen denen Unterscheidet ist aber der Qualitätsanspruch und die Fairness (Preis/Leistung). In Sachen Qualität zählt die Optik halt auch. Sicher... es kann auch super funktionieren wenn es nicht gut aussieht. Aber allein der Gedanke, dass sich der Umrüster fürs Geld richtig Mühe gegeben hat...

Nadenne - bin dann auf die Bilder vom TE gespannt.

MfG
silyb0y ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 20:12   #27
..:: Elite-Member ::..

 
Benutzerbild von My323ci

 
Vorname: Alex
Fahrzeug: 323ci swaped to m54b30
weitere(s) Fahrzeug(e):
e34 525iA e30 325i
Registriert seit: 18.03.2012
Ort: kiel
Beiträge: 1.011




Onlinezeit: 4 Monate 2 Wochen 2 Tage 21 Stunden 14 Minuten 48 Sekunden

Standard

der trick ist ganz einfach....

man hat 2 möglichkeiten!

man setzt die einblasdüsen ( längere 70mm) direkt vor die benzindüsen schief in ventilrichtung

das ist aber mm arbeit!

oder man bohrt seitlich zu den benzindüsenversetzt nach vorne in einem winkel von 75° immer auf der seite wo kein leerlaufkanal ist.


mich würde mal interessieren wie er die rails verbaut hat das man die nicht sieht!!!

hat davon jemand ein foto???
My323ci ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2014, 11:13   #28
..:: Member ::..

 
Fahrzeug: E46 330i
Registriert seit: 18.09.2011
Beiträge: 65




Onlinezeit: 3 Tage 20 Stunden 45 Minuten 34 Sekunden

Standard

So, mal eine kleine Rückmeldung. Die Anlage läuft nun seit fast 50tkm problemlos. Heute morgen den Wagen nach gut 4 Monaten Standzeit (dank Dienstwagen nutze ich ihn kaum noch) aus der Garage geholt und er läuft noch wie am ersten Tag. Umschaltung und Lastverhalten unter Gas wie immer.
bonka ist offline  

Thread Starter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:34 Uhr.


Diese Webseite ist keine offizielle Webseite der BMW AG, einer ihrer Tochtergesellschaften oder der ALPINA Burkard Bovensiepen GmbH + Co. KG. Soweit nicht anders angegeben, sind Markenzeichen auf dieser Website markenrechtlich zugunsten der BMW AG, einer Ihrer Tochtergesellschaften oder der ALPINA Burkard Bovensiepen GmbH + Co. KG geschützt. Dies gilt insbesondere für Marken, Typenbezeichnungen, Logos und Embleme. Die Verwendung der SWIZÖL/SWISSVAX Logo's wurde zur Nutzung auf www.e46fanatics.de von der SWISSVAX AG genehmigt. Alle Inhalte sind privat und ohne kommerzielle Interessen.


powered by e46fanatics.de