e46fanatics.de - Das BMW Forum für alle E46 Fahrer  

e46fanatics - Home / Forum Heutige Beiträge Wallpaper E46 Wiki Showroom twitter RSS Feed
Zurück   e46fanatics.de | Das BMW Forum für alle E46 Fahrer > Technik & Tuning Forum > Alternative Kraftstoffe

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.07.2014, 06:38   #18
..:: Member ::..

 
Benutzerbild von LandCoast

 
Fahrzeug: E46 Touring
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Minden
Beiträge: 43




Onlinezeit: 16 Stunden 56 Minuten 49 Sekunden

Standard

Master Luke:

Mit Hana Injektoren, das waren soviele neue Begriffe für mich das ich da mal was verwechselt habe...
LandCoast ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 17:55   #19
..:: VIP-Member ::..

 
Benutzerbild von Marvin

 
Fahrzeug: E91 325d Touring
weitere(s) Fahrzeug(e):
e46 316i Touring
Registriert seit: 01.03.2009
Ort: Almhorst
Beiträge: 1.110




Onlinezeit: 3 Wochen 4 Tage 5 Stunden 37 Minuten 3 Sekunden

Frage

Zitat:
Zitat von Icefeldt Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Marvin Beitrag anzeigen
- im Gegensatz zu Verdampfern vollgasfest
Auch Verdampferanlagen sind "Vollgasfest"!
Hi Icefeldt,

dann erkläre mir bitte woher der (wenn auch geringe) Leistungsverlust bei den Verdampferanlagen kommt. Bislang bin ich von einer Gemischabmagerung bei Volllast als Grund ausgegangen. Falsch?

Eine Gemschabmagerung würde höhere Verbrennungstemperaturen und damit eine höhere Belastung der Auslassventile bedeuten, oder nicht?

Viele Grüße
Marvin
Marvin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2014, 20:52   #20
..:: Member ::..

 
Fahrzeug: E46 320i Touring LPG
Registriert seit: 04.02.2013
Ort: Oberfranken
Beiträge: 192




Onlinezeit: 3 Tage 3 Stunden 5 Minuten 18 Sekunden

Standard

Der Leistungsverlust von 2 - 3 % resultiert daraus das das Gas mehr Platz braucht als das Benzin. Das Gas verdrängt also Luft, und weniger Luft bedeutet auch weniger Leistung. Das ist aber bei den flüssigeinspritzenden genauso.
Eine Gemischabmagerung sollte tunlichst vermieden werde, die dann zu hohe Temperatur zerstört in kürzester Zeit deine Kolben. Das gibt dann einfach Löcher im Kolbenboden da die Hitze nicht schnell genug abgeführt werden kann.
Master Luke ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2014, 21:48   #21
..:: VIP-Member ::..

 
Benutzerbild von Marvin

 
Fahrzeug: E91 325d Touring
weitere(s) Fahrzeug(e):
e46 316i Touring
Registriert seit: 01.03.2009
Ort: Almhorst
Beiträge: 1.110




Onlinezeit: 3 Wochen 4 Tage 5 Stunden 37 Minuten 3 Sekunden

Standard

Zitat:
Zitat von Master Luke Beitrag anzeigen
Der Leistungsverlust von 2 - 3 % resultiert daraus das das Gas mehr Platz braucht als das Benzin. Das Gas verdrängt also Luft, und weniger Luft bedeutet auch weniger Leistung. Das ist aber bei den flüssigeinspritzenden genauso.
Eine Gemischabmagerung sollte tunlichst vermieden werde, die dann zu hohe Temperatur zerstört in kürzester Zeit deine Kolben. Das gibt dann einfach Löcher im Kolbenboden da die Hitze nicht schnell genug abgeführt werden kann.
Hallo Master Luke,

danke für das "Gehirnupdate"... Klar, das Volumen.
Die flüssigen haben übrigens keinen Leistungsverlust eher sogar eine geringe Mehrleistung. Könnte ich mir hier über die Abkühlung der Ansaugluft erklären...
Marvin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2014, 16:06   #22
..:: Elite-Member ::..

 
Benutzerbild von blackjedi

 
Vorname: Sascha
Fahrzeug: 330i Touring @ LPG
weitere(s) Fahrzeug(e):
Audi TT 8N
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: Herten
Beiträge: 420




Onlinezeit: 1 Woche 3 Tage 2 Stunden 47 Minuten 18 Sekunden

Standard

Also ich hab seit 100.000km eine KME Diego G3 ( Vorgänger der Nevo) und ich hab bis jetzt keine Probleme mit der Anlage gehabt.
blackjedi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2014, 17:22   #23
..:: Member ::..

 
Benutzerbild von Percy

 
Fahrzeug: 318TIA
Registriert seit: 26.12.2013
Ort: 55
Beiträge: 27




Onlinezeit: 1 Tag 8 Stunden 30 Minuten 11 Sekunden

Standard

Ich habe bei meinem Vorgänger BMW sehr gute Erfahrungen mit einer Prins VSi gemacht. Über die Dauer von 4Jahren und ca 80tkm lief diese völlig Problemlos.

Trau/Schau/Wem : Ich hatte vor 6J als ich Einbauen lassen wollte, den Eindruck das es mehr Geschäftemacher als Umbauer aus Passion gibt. Ich kann nur jedem raten, sich bei mehreren zu Informieren und erst dann zu entscheiden. Ich hatte nach 4 Informationsgesprächen die Faxen dicke und habe selbst eingebaut. Die Eintragung beim Tüv Rheinland habe ich auf Anhieb bestanden und incl allem, waren die Kosten knapp 4 stellig.

Gruß
Percy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2014, 19:26   #24
..:: Member ::..

 
Fahrzeug: E46 330i
Registriert seit: 18.09.2011
Beiträge: 65




Onlinezeit: 3 Tage 20 Stunden 45 Minuten 34 Sekunden

Standard

Zitat:
Zitat von Marvin Beitrag anzeigen
Hallo Master Luke,

danke für das "Gehirnupdate"... Klar, das Volumen.
Die flüssigen haben übrigens keinen Leistungsverlust eher sogar eine geringe Mehrleistung. Könnte ich mir hier über die Abkühlung der Ansaugluft erklären...
Kann das Vollgasfeste nur bestätigen. Hab meinen 330 schon öfter mit einem strammen Vollgasfuß über die A31 geflogen. Zur richtigen Zeit können das schon mal 40km+ am Stück sein ohne dass sich der Fuß bewegt. Anlage ist eine Prins VSi.
bonka ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:33 Uhr.


Diese Webseite ist keine offizielle Webseite der BMW AG, einer ihrer Tochtergesellschaften oder der ALPINA Burkard Bovensiepen GmbH + Co. KG. Soweit nicht anders angegeben, sind Markenzeichen auf dieser Website markenrechtlich zugunsten der BMW AG, einer Ihrer Tochtergesellschaften oder der ALPINA Burkard Bovensiepen GmbH + Co. KG geschützt. Dies gilt insbesondere für Marken, Typenbezeichnungen, Logos und Embleme. Die Verwendung der SWIZÖL/SWISSVAX Logo's wurde zur Nutzung auf www.e46fanatics.de von der SWISSVAX AG genehmigt. Alle Inhalte sind privat und ohne kommerzielle Interessen.


powered by e46fanatics.de