e46fanatics.de - Das BMW Forum für alle E46 Fahrer  

e46fanatics - Home / Forum Heutige Beiträge Wallpaper E46 Wiki Showroom twitter RSS Feed
Zurück   e46fanatics.de | Das BMW Forum für alle E46 Fahrer > e46fanatics.de - Showroom > Showroom > Cabrio


Kommentar
 
LinkBack Fotostory Optionen Diese Fotostory durchsuchen
Alt 25.09.2016, 11:56  
iNevermind
..:: Member ::..

 
Benutzerbild von iNevermind

 
Vorname: Lary
Fahrzeug: E46 325Ci
weitere(s) Fahrzeug(e):
E82
Registriert seit: 25.09.2016
Beiträge: 2




Onlinezeit: 2 Stunden 56 Minuten 30 Sekunden

Standard Mein "kleines" Projekt

Hallo...
iNevermind ist offline  

Thread Starter
Mit Zitat antworten
  #34  
von heinetom an 01.01.2017, 15:31
Standard

Armes tuk tuk.😊...Ich glaube ich habe noch Orginale rum liegen...schaue mal nach
Mit Zitat antworten
  #35  
von iNevermind an 01.01.2017, 20:38
Standard

Zitat:
Zitat von heinetom Beitrag anzeigen
Armes tuk tuk.😊...Ich glaube ich habe noch Orginale rum liegen...schaue mal nach


Supi Danke
Kannst mir ja eine Nachricht schreiben falls du welche hast


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Mit Zitat antworten
  #36  
von Silent Power an 02.01.2017, 09:48
Standard

Zitat:
Zitat von iNevermind
Farbe wird noch nicht verraten, aber es ist eine BMW Farbe Scheibe muss ich wohl drin lassen, da sie weder TÜV noch Versicherung hat.
Ich wär für A08
Gummi mit Steguband aufstellen reicht ja prinzipiell auch

Zitat:
Zitat von iNevermind
Unten leckt sie wohl etwas. Muss ich noch checken. Hab sie jetzt Charlotte getauft, weil innen wie außen ein einziges Feuchtgebiet 😂
I verreck 😂😂👍
Mit Zitat antworten
  #37  
von CaptainFox an 02.01.2017, 16:23
Standard

Sehr cooles Projekt!

Ich find's stark, dass du dir die Mühe machst und einen Wagen in so einem herben Ausgangszustand wieder herrichtest. Das erfordert viel Mühe, Geduld und vor allem Liebe! Respekt!

Auf den neuen Lack bin ich natürlich besonders gespannt. Ich hätte mich ja für das oberleckere Laguna Seca Blau entschieden...

Werde das Projekt weiter verfolgen, bin sehr gespannt was du noch draus machst. Weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Basteln!
Mit Zitat antworten
  #38  
von andy325 an 03.01.2017, 08:12
Standard

Japanrot? :-)
Mit Zitat antworten
  #39  
von iNevermind an 03.01.2017, 12:17
Standard

Danke an alle
Nein, rot wird er nicht 😄 es wird auch kein Lack, den es bisher auf dem e46 gibt 😜


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Zitat:
Zitat von Silent Power Beitrag anzeigen
Ich wär für A08

Gummi mit Steguband aufstellen reicht ja prinzipiell auch







I verreck 😂😂👍


Silbergrau auch nicht. Hab ja schon nen grauen Zwerg




Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Mit Zitat antworten
  #40  
von Stefan330SMG an 03.01.2017, 13:34
Standard

ui und der Glänzt wie Bolle willst du meinen mal Polieren, oder kann ich bei dir einen Lehrgang buchen für Hologramm freies Polieren....

ich krieg das nie hin, lass ihn dann einmal im Jahr richtig Polieren für über 200 €....
Mit Zitat antworten
  #41  
von iNevermind an 04.01.2017, 08:08
Standard

Zitat:
Zitat von Stefan330SMG Beitrag anzeigen
ui und der Glänzt wie Bolle willst du meinen mal Polieren, oder kann ich bei dir einen Lehrgang buchen für Hologramm freies Polieren....



ich krieg das nie hin, lass ihn dann einmal im Jahr richtig Polieren für über 200 €....


Ich hab den komplett mit 3000er Schleifpapier nass abgeschliffen und dann aufpoliert😄 3 Tage Arbeit :/






Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Mit Zitat antworten
  #42  
von DonBogi an 04.01.2017, 08:41
Standard

An der Stelle, BITTE WAS?!

zum "Glück" fahre ich einen silbernen Wagen. Der weiß solche Mühen eh nicht zu zeigen! ich dachte die 8 Stunden zum Aufbereiten bei mir sind hart
Mit Zitat antworten
  #43  
von Stefan330SMG an 04.01.2017, 16:17
Standard

3 Tage ... wow ...

aber das Ergebnis sagt schon alles...

ist ne schöne Wochenend Arbeit.....

Karlsruhe ist ja nicht so weit von hier....man braucht halt den Platz, Gerätschaften und die richtigen Mittelchen dafür....

meiner nach dem Aufbereiten...
Geändert von Stefan330SMG (04.01.2017 um 16:24 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #44  
von CaptainFox an 04.01.2017, 21:47
Standard

Zitat:
Zitat von iNevermind Beitrag anzeigen
Ich hab den komplett mit 3000er Schleifpapier nass abgeschliffen und dann aufpoliert�� 3 Tage Arbeit :/
Nicht schlecht! Hast du die Orangenhaut komplett rausbekommen?
Habe meinen E46 bauteilweise mit 2000er, 3000er und 5000er nass abgezogen und anschließend die Schliffe ausgefahren. Habe die O-Haut nicht komplett rausgekriegt, bzw. habe mich nicht weiter getraut, da ich zu der Zeit noch keinen Testboy hatte. Generell traue ich den modernen Lacken mit der geringen Schichtdicke nicht so, was das Schleifen angeht.

Btw, kleiner Tipp: die Kanten und Falze würde ich beim Schleifen immer mit Tape abkleben! Dort ist die Lackschicht besonders dünn und die punktuelle Abtragsleistung (ungleichmäßiger Druck) besonders hoch. Wenn's unglücklich läuft, kannst du da den Klarlack da allein schon beim Cutten mit der Rotationsmaschine killen!
Da man beim Schleifen in der Regel ja von grob nach fein geht, gibt es da den Trick, die Kanten mit verschieden breitem Tape abzukleben. Zuerst schmal und dann breit. Wenn du dann mit dem scharfen Schleifpapier anfängst, hast du noch genug Spielraum zur Kante. Beim nächst feineren Schliff kannst du dann die erste Schicht Tape abmachen und arbeitest dich praktisch bis zum 5000er-Schliff (oder eben der feinste Schliff, den du machst) näher zur Kante ran. Damit hast du auch noch ein halbwegs homogenes Finish im Lackbild.
Mit Zitat antworten
  #45  
von iNevermind an 07.01.2017, 07:39
Standard

Zitat:
Zitat von CaptainFox Beitrag anzeigen
Nicht schlecht! Hast du die Orangenhaut komplett rausbekommen?

Habe meinen E46 bauteilweise mit 2000er, 3000er und 5000er nass abgezogen und anschließend die Schliffe ausgefahren. Habe die O-Haut nicht komplett rausgekriegt, bzw. habe mich nicht weiter getraut, da ich zu der Zeit noch keinen Testboy hatte. Generell traue ich den modernen Lacken mit der geringen Schichtdicke nicht so, was das Schleifen angeht.



Btw, kleiner Tipp: die Kanten und Falze würde ich beim Schleifen immer mit Tape abkleben! Dort ist die Lackschicht besonders dünn und die punktuelle Abtragsleistung (ungleichmäßiger Druck) besonders hoch. Wenn's unglücklich läuft, kannst du da den Klarlack da allein schon beim Cutten mit der Rotationsmaschine killen!

Da man beim Schleifen in der Regel ja von grob nach fein geht, gibt es da den Trick, die Kanten mit verschieden breitem Tape abzukleben. Zuerst schmal und dann breit. Wenn du dann mit dem scharfen Schleifpapier anfängst, hast du noch genug Spielraum zur Kante. Beim nächst feineren Schliff kannst du dann die erste Schicht Tape abmachen und arbeitest dich praktisch bis zum 5000er-Schliff (oder eben der feinste Schliff, den du machst) näher zur Kante ran. Damit hast du auch noch ein halbwegs homogenes Finish im Lackbild.


Ja die lackschichtdicken von den Herstellern sind leider nicht so dufte.
Deswegen hab ich ihn vorher lackiert 😄 damit mal rund 6-700 um drauf sind, die man dann gut abschleifen kann.
Aber war mir zu stressig. Ich bin einfach nur schnell mit 3000er drueber und hab dann direkt aufpoliert. 100% ist die Orangenhaut nicht weg, hatte keine Lust mehr 😄




Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Mit Zitat antworten
  #46  
von iNevermind an 08.01.2017, 16:14
Standard

Die erste Seite ist schonmal fertig zum Füllern ....



Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Auf der anderen Seite erstmal entrostet und gespachtelt 🙄



Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Antennenloch hab ich auch mal zugeschweißt




Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Mit Zitat antworten
Kommentar

Lesezeichen


Fotostory Optionen Diese Fotostory durchsuchen
Diese Fotostory durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:15 Uhr.


Diese Webseite ist keine offizielle Webseite der BMW AG, einer ihrer Tochtergesellschaften oder der ALPINA Burkard Bovensiepen GmbH + Co. KG. Soweit nicht anders angegeben, sind Markenzeichen auf dieser Website markenrechtlich zugunsten der BMW AG, einer Ihrer Tochtergesellschaften oder der ALPINA Burkard Bovensiepen GmbH + Co. KG geschützt. Dies gilt insbesondere für Marken, Typenbezeichnungen, Logos und Embleme. Die Verwendung der SWIZÖL/SWISSVAX Logo's wurde zur Nutzung auf www.e46fanatics.de von der SWISSVAX AG genehmigt. Alle Inhalte sind privat und ohne kommerzielle Interessen.


powered by e46fanatics.de